"Lürzer's Archive Student of the Year 2009" steht fest

24. August 2009, 11:32
6 Postings

Gewonnen haben Juri Zaech (Art Director) und David Aronson (Copywriter) mit einer Arbeit für Kodak

Der "Lürzer's Archive Student of the Year 2009" steht fest. Die Auszeichnung der besten studentischen Arbeit wird dieses Jahr bereits zum fünften Mal vergeben und wieder einmal holt die Miami Ad School den Sieg nach Hause. Gewonnen haben Juri Zaech (Art Director) und David Aronson (Copywriter) mit einer Arbeit für Kodak.

"Die Kodakanzeige wirkt sehr innovativ für eine Studentenkampagne und ist sehr genau ausgeführt. (...) Trotzdem ist sie einfach und verständlich. Umso mehr wenn Du denkst, dass die Kamera selbst eigentlich im Mittelpunkt steht. Es ist sehr schwierig eine Anzeige zu machen, in der es hauptsächlich um ein Produktfoto geht.", heißt es in der Begründung.

Abgestimmt haben 7.689 Leser und die heuer erstmals einberufene Jury, die sich aus Menno Kluin (allererste "Student of the Year", John LaMacchia (Y&R, New York) und Chefredakteur Michael Weinzettl zusammensetzte.

Share if you care.