Post: RCB kürzt Kursziel

21. August 2009, 11:02
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Aktien der heimischen Post von 24,00 auf 23,50 Euro gesenkt. Die Kaufempfehlung "Buy" wird jedoch unverändert beibehalten. Die Zahlen zum zweiten Quartal gaben den Analysten zufolge ein gemischtes Bild ab: Zwar lag der Nettogewinn über den Erwartungen, jedoch wurde die Aussagekraft der Ergebnisse durch die Reduktion von Rückstellungen für Personalkosten deutlich beeinflusst.

Die Gewinnschätzung für 2009 lautet unverändert auf 1,73 Euro je Aktie. In den Jahren 2010 und 2011 erwarten sich die Analysten ein Ergebnis von 1,68 (nach: 1,75) bzw. 1,54 (zuvor: 1,58) Euro je Anteilsschein. Am Freitag gegen 10.45 Uhr notierten die Post-Titel an der Wiener Börse mit einem Aufschlag von 0,74 Prozent bei 18,99 Euro. (APA)

Share if you care.