"Wir haben einen Fehler gemacht"

20. August 2009, 21:49
12 Postings

Franco Foda (Sturm-Graz-Trainer): "Mit dem Spiel bin ich sehr zufrieden, mit dem Ergebnis aber nicht. Vor allem in der ersten Halbzeit haben wir hervorragend gespielt und keine Chance zugelassen. Probleme gab es eigentlich nur in den ersten fünf Minuten der zweiten Hälfte. Bei einer solchen Klassemannschaft darf man keinen Fehler machen, wir haben einen gemacht. Ich sehe die Chance im Rückspiel aber noch immer 50:50."

Zum Gegentor: "Das Tor war definitiv Abseits, leider hat das der Schiedsrichterassistent nicht gesehen."

Myron Markewitsch (Metalist-Kharkiv-Trainer): "Es war kein einfaches Spiel. Sturm hat sehr gut agiert und vor allem in der ersten Hälfte keine Chance zugelassen. Das 1:1 scheint für uns positiv, aber die Entscheidung fällt erst bei uns zu Hause. In der zweiten Halbzeit war unser Spiel kontrollierter."

Daniel Beichler (Sturm-Graz-Torschütze): "In der ersten Halbzeit haben wir guten Fußball gezeigt und dem Gegner wirklich Paroli geboten. Der Gegner war sehr stark, bei dem 1:1 ist zwar noch alles drinnen, aber optimal ist das Ergebnis nicht."

Share if you care.