Hofer zieht in Aufsichtsrat ein

20. August 2009, 15:50
5 Postings

Herbst übernimmt Vorsitz

Wien - Erwartungsgemäß haben die Aktionäre der Flughafen Wien AG bei der außerordentlichen Hauptversammlung EVN-Vorstandsvorsitzenden Burkhard Hofer in den Aufsichtsrat gewählt. Er zieht an Stelle des im Mai zurückgetreten Erwin Hameseder in das Kontrollgremium ein, sein Mandat läuft bis 2012. Gleichzeitig wurde der Wiener Rechtsanwalt Christian Herbst wieder in das Gremium gewählt, nachdem er zuvor sein Mandat niedergelegt hatte.

Beide Beschlüsse fielen mit mehr als 99 Prozent Zustimmung. Die HV ist mittlerweile beendet. Im Anschluss trat der neu formierte Aufsichtsrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen bei der dem Vernehmen nach Christian Herbst von Johannes Coreth den Aufsichtsratsvorsitz übernimmt. (APA)

Share if you care.