Erdberg: Es kann wieder telefoniert werden - teilweise

20. August 2009, 14:26
11 Postings

Telekom Austria meldet Fortschritte bei der Reparatur - Baufirma kappte Kabel und machte sie Situation durch schnellhärtenden Zement noch schlimmer

In einer Aussendung erklärte die Telekom Austria, das es bereits Fortschritte bei der Behebung des Kabelschadens in Wien Erdberg Wien gibt. Wie berichtet, konnte in Teilen des 3. Wiener Gemeindebezirks nicht telefoniert werden, da eine Baufirma bei Arbeiten die Kabel kappte.

850 aus 3500

Bereits am Donnerstag um 7 Uhr in der Früh konnten 850 KundInnen von Telekom Austria in Wien Erdberg wieder telefonieren. "Das Team von Telekom Austria arbeitet rund um die Uhr intensiv daran, die Störung, die aufgrund der Zerstörung eines Telefonkabels durch eine Baufirma passiert ist, so schnell wie möglich zu beheben. Voraussichtlich morgen werden wieder alle rund 3.500 Leitungen in Betrieb genommen werden. Telekom Austria bedauert den Schaden, der durch das Verschulden einer Baufirma entstanden ist", so die Aussendung.(red)

Share if you care.