Canon bringt sprechenden Fotodrucker

19. August 2009, 15:51
2 Postings

Der Selphy ES40 sagt dem Nutzer, wenn ihm Papier und Tinte ausgehen

Neben einer Reihe neuer Digicams und Camcorder hat Canon in seiner Herbstkollektion auch einen neuen Fotodrucker der Serie Selphy angekündigt. Das Besondere am ES40 ist, dass er als erster Fotodrucker über eine Sprachführung verfügt.

Sprachanleitungen

Der Drucker ist mit einem 3,5 Zoll großen Display ausgestattet. Bei der Gestaltung von Fotoausdrucken soll die Sprachführung helfen. So sollen Anleitungen wie "Farbe auswählen" oder "Druckbereich auswählen" den Nutzer in sieben Sprachen bei den Einstellungen unterstützen. Der Drucker macht aber auch auf sich aufmerksam, wenn das Verbrauchsmaterial zur Neige geht.

Druckbereit nach acht Sekunden

Der Selphy ES40 soll nach dem Einschalten nach acht Sekunden druckbereit sein. Für einen Print im Postkartenformat benötigt das Gerät 55 Sekunden laut Hersteller. User können ihre Fotos im "Creative Print"-Modus außerdem mit verschiedenen Druckvorlagen gestalten. Fotos können unter anderem über den microSD-Kartenslot übernommen werden. Der PictBridge-fähige Drucker kommt im Oktober um 189 Euro auf den Markt. (br)

  • Sprechernder Drucker von Canon
    foto: canon

    Sprechernder Drucker von Canon

Share if you care.