IAA setzt auf Optimismus in der Branche

19. August 2009, 12:49
8 Postings

"Stimmungen sind ansteckend": Sujets sollen positive Signale setzen - Konzipiert von Lowe GGK für die International Advertising Association

Die IAA International Advertising Association startet heuer eine breit angelegte Kampagne. Die Wirtschaftskrise sei nach wie vor allgegenwärtig und betreffe die Kernbereiche der IAA.

"Werbetreibende Unternehmen, Medien und Agenturen. Negative Stimmung entsteht und zieht alle wie eine Spirale immer mehr nach unten. In diesem Klima will die IAA ihre Aufgabe als Interessensvertretung und Sprachrohr wahrnehmen und in einer konzertierten Kampagne Signale für Optimismus und eine positive Grundeinstellung - und damit auch ein JA zu Marketing und Kommunikation - aussenden", heißt es in einer Aussendung.

Das Motto lautet: "Stimmungen sind ansteckend: Achten Sie darauf, welche Sie verbreiten." Kreiert wurden die Sujets von Lowe GGK. (red)

Share if you care.