Bioware greift nach der Rollenspiel-Krone

19. August 2009, 02:26
16 Postings

Gleich drei Games schickt die Schmiede ins Rennen und verspricht Großes

Die Spieleschmiede Bioware wird in den kommenden Monaten gleich drei große Rollenspiele auf den Markt bringen. Den Anfang macht im November Dragon Age: Origins, das mit der Welt der Drachen, Orks und Ritter verführen will. 6 Spielerklassen können gewählt werden, die Story soll sich dynamisch auf den Spielverlauf anpassen.

Mass Effekt

Mass Effect 2 beleuchtet ab dem ersten Quartal 2010 das dunkle Kapitel der Saga. Auffallend sind abermals die detailliert ausgearbeiteten Charaktere und die funkelnde Welt. Neu ist ein actionreicheres Kampfsystem, das erstmals auf der GamesCom erprobt werden kann.

Jedi-Ritter

Alles in den Schatten stellen soll das MMORPG Star Wars: The Old Republik. Vom Spiel hat der Hersteller außer einem CGI-Trailer noch nichts gezeigt, die Hoffnungen seien allerdings groß, einen neuen Meilenstein im Online-Multiplayer-Genre stellen zu können. Mitverantwortlich dafür sollen die "hunderten" Schauspieler sein, die sämtliche Charaktere im Spiel in Englisch, Deutsch und Französisch synchronisiert haben. Das Schicksal der Jedi-Ritter soll dabei stark Story-getrieben werden. (zw)

  • Artikelbild
Share if you care.