SG-Capped Bonus-Zertifikat

18. August 2009, 08:56
posten

Klassisches Seitwärtsinstrument auf den DAX-Index - Walter Kozubek

Obwohl sich der DAX-Index zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrages auf dem Weg nach unten befand, gehen derzeit sogar die pessimistischsten Prognosen nicht davon aus, dass der DAX-Index in nächster Zeit unterhalb von 3.000 Punkten notieren wird.

Mit einem Capped Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index können Anleger, die das Risiko als gering einschätzen, dass der DAX-Index innerhalb der nächsten 16 Monate die 3.000 Punkte unterschreiten wird, einen Ertrag von knapp neun Prozent erzielen.

Das SG-Capped Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index mit ISIN: DE000SG08YP5 verfügt über einen Bonus-Level von 5.400 Punkten, der gleichzeitig auch den Höchstbetrag verkörpert. Die Barriere befindet sich bei 3.000 Punkten.

Beim Indexstand von 5.252 Punkten wird das Zertifikat mit Bezugsverhältnis 0,01 mit 49,59 - 49,69 Euro gehandelt. Wenn der DAX-Index bis zum finalen Bewertungstag (17.12.10) niemals die Barriere bei 3.000 Indexpunkten berührt oder unterschreitet, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates mit dem Maximalbetrag in Höhe von 54 Euro erfolgen.

Da sich bei 5.400 Indexpunkten auch der Höchstbetrag befindet wird das Zertifikat auch dann mit 54 Euro (5.400 x Bezugsverhältnis 0,01) getilgt, wenn der Index oberhalb dieses Indexstandes notiert.

Andererseits wird das Zertifikat auch dann mit 54 Euro zurückbezahlt, wenn der Index am Laufzeitende des Zertifikates bei 3.100 Punkten notiert, ohne vorher die Barriere bei 3.000 Punkten berührt zu haben. Somit wird dieses Zertifikat eine Rendite von 8,67 Prozent (=6,36 Prozent p.a.) erwirtschaften, wenn der Index permanent oberhalb der Barriere notiert.

Verluste werden erst dann entstehen, wenn der DAX-Index während der Laufzeit die Barriere von 3.000 Punkten berührt oder unterschreitet. In diesem Fall wird das Zertifikat am Ende gemäß des Bezugsverhältnisses von 0,01, mit einem Hundertstel des dann aktuellen DAX-Standes zurückbezahlt.

ZertifikateReport-Fazit: Dieses Capped Bonus-Zertifikat auf den DAX-Index eignet sich für Anleger, die das Risiko eines DAX-Absturzes innerhalb der nächsten sechzehn Monate auf 3.000 Punkte oder darunter für gering halten. Die Jahresrendite von deutlich mehr als sechs Prozent ist mit Sicherheit ein fairer Tausch gegen das Risiko, dass der knapp 43-prozentige Sicherheitspuffer bis zum Laufzeitende des Zertifikates aufgebraucht wird.

Share if you care.