Italienischer Filmautor und Dramaturg Kezich tot

17. August 2009, 14:46
1 Posting

Mitarbeiter von Olmi, Wertmüller und Rossellini starb 80-jährig in Rom

Rom - Der italienische Filmkritiker, Drehbuchautor und Dramaturg Tullio Kezich, bekannt durch seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur Ermanno Olmi, ist am Montag 80-jährig in Rom gestorben. Das wurde aus dem Kreis seiner Familie bekannt. Kezich war in den 1960er Jahren künstlerischer Leiter der von ihm mitgegründeten Gesellschaft "22 dicembre" und wirkte an Filmen von Olmi, Lina Wertmüller und Roberto Rossellini mit. Später arbeitete der aus Triest stammende Filmmann, der 1984 auch Jury-Mitglied der Berlinale war, vor allem als TV-Produzent. Kezich schrieb neben Drehbüchern Theaterstücke und eine Reihe von Büchern, darunter eine Biografie von Federico Fellini. (APA)

Share if you care.