communication matters für O2alive

17. August 2009, 13:07
2 Postings

Klassische PR und der Webkommunikation soll Sauerstoffwasser neu positionieren

Unter der Führung der Wiener PR-Agentur communication matters startet die Neupositionierung von O2alive als "Wellness-Getränk mit ernährungsphysiologischem Mehrwert", heißt es in einer Aussendung. "Der Fokus der neuen Kommunikationsstrategie liegt im Bereich der klassischen PR und der Webkommunikation", erklärt Christian Kollmann, Geschäftsführender Gesellschafter von communication matters, für die Umsetzung der PR-Aktivitäten zeichnet die Teamleiterin Dagmar Hemmer verantwortlich.

Als Web-Partner holt O2alive die Agentur datenwerk an Bord. Neben einem neuen Webauftritt kümmert sich Helmuth Bronnenmayer von datenwerk um die Etablierung der Marke im Web 2.0. Als Basis für die Neuausrichtung der Marke dient dabei eine Analyse der Willy Lehmann Markenagentur. Der USP der Marke O2alive, das Verfahren der Wasserfall-Ionisierung, soll stärker als bisher in den Vordergrund treten. (red)

Share if you care.