"Broadcast Media Sculptures"

17. August 2009, 13:04
posten

Orange 94.0 - Verein Freies Radio Wien ist für eine Woche lang Host eines Medienkunstprojektes

Orange 94.0 - Verein Freies Radio Wien ist für eine Woche lang Host eines Medienkunstprojektes. "Broadcast Media Sculptures" organsisiert in einer Serie in fünf verschiedenen Städten (Amsterdam, London, Budapest, Sofia und Wien) künstlerische Veranstaltungen, die sich mit alten und neuen Medien beschäftigen. Sogenannte Media Playgrounds sollen "grundlegende Tendenzen unter Medienaktivisten, jungen Kunstszenen und Studenten sammeln und das thematische Problem aufzeigen", heißt es in einer Aussendung.

Wiens Beitrag zur ersten Phase der Media Playgrounds findet von 24. bis 28. August 2009 statt. Tagsüber bietet Orange 94.0 fünf Künstlern an, die Räumlichkeiten und Technik des Radios am Gaußplatz zu nutzen und sich medial auszutoben. Begleitet wird das Programm mit kostenlosen Abendveranstaltungen. Weiters gibt es Workshops, Vorträge und Präsentationen mit Medienaktivisten.


Der Höhepunkt der Woche findet beim alljährlichen Geburtstagsfest von Orange 94.0 statt, der Sender wird heuer elf Jahre alt. Gefeiert wird im brut/künstlerhaus im ersten Bezirk ab 20 Uhr Uhr, Infos zum Fest: feierlich.o94.at. (red)

Share if you care.