Hagelschäden machen Gemeinden zu schaffen

17. August 2009, 11:14
1 Posting

Zahlreiche Bauprojekte aus Geldnot gefährdet

Wegen der gewaltigen Hagelschäden in den vergangenen Wochen sind zahlreiche Gemeinden völlig überfordert, berichtet der ORF-Teletext am Montag. Schulen, Kindergärten, Straßen und Kanäle seien schwer beschädigt. Die Versicherungen würden nicht für alles aufkommen, wichtige Vorhaben müssten daher gestrichen werden, heißt es in dem Bericht.

So könnten Bauprojekte um 80 Millionen Euro laut Gemeindebundpräsident Mödlhammer in den nächsten Monaten nicht oder gar nicht mehr realisiert werden. Auch Subventionen für Sport, Kultur und Freizeit seien vom Sparkurs betroffen. (red)

Share if you care.