Die kommenden PC-Spiele-Highlights des Jahres

16. August 2009, 16:29
63 Postings

Viele Höhepunkte hatte das Jahr noch nicht zu bieten, zudem einige Verschiebungen auf 2010 zu verkraften, aber es gibt einige Hoffnungsträger

Das Jahr 2009 hatte aus SpielerInnen-Sicht noch nicht viele Höhepunkte zu bieten. Auf jeden Fall gibt es noch einigen Bedarf an echten Highlights bis zum Jahresende. In der kommenden Woche wird in Köln auf der gamescom ein Blick in die Zukunft gewagt. Grund genug heute schon zu schauen, welche Titel in der nächsten Zeit für PC-SpielerInnen zu erwarten sind.

 

Assassin's Creed 2

Ubisoft entführt in ein weiteres historisches Actionabenteuer. Diesmal dürfen die SpielerInnen in die Rolle von  Ezio Auditore di Firenze schlüpfen und ihr Unwesen im Italien des 15. Jahrhunderts treiben. Voraussichtlicher Start: 27. November 2009.

 

 

Batman: Arkham Asylum

Ab 18. September wird es für den Superhelden in Fledermauskostüm eng; müssen die SpielerInnen sich doch gegen eine wahre Übermacht von GegnerInnen durchsetzen. Das Gameplay erinnert an eine Mischung aus den Spielen Thief und Splinter Cell. Release: 18. September 2009

 

 

 

Call of Duty: Modern Warfare 2

Kein Weltkrieg, dafür aber wieder der Kampf gegen den Terror. Die SpielerInnen müssen wieder rund um den Globus für die Freiheit und Sicherheit kämpfen. Mit dabei alte Bekannte wie etwa  SAS-Soldat MacTavish. Veröffentlichungstermin: 11. November 2009

 

 

Dragon Age: Origins

Mit einiger Spannung darf man sich auf den neuesten Titel aus dem Hause Bioware freuen. Das Rollenspiel Dragon Age Origins stellt die SpielerInnen vor einige schwierige Aufgaben und moralische Konflikte und zwischenmenschliche Beziehungen. So nebenbei muss man auch noch seine Truppen in die Schlacht führen. Release: 5. November 2009

 

 

Left4Dead 2

Das Zombiemassaker geht in die nächste Runde. Wieder lassen sich die Kämpfe nur gemeinsam bestehen. Valve hat zudem den Schwierigkeitsgrad deutlich erhöht. Releasetermin: 24. November 2009.

 

 

Need for Speed: Shift

EA legt in diesem Jahr noch einen Neustart hin: die altbekannte Need for Speed-Serie soll sich wieder auf die einfachen Dinge des Lebens konzentrieren - das Rennen. Bremspunkte, Windschattenfahrten und sehr detaillreiche Cockpitperspektiven. Release: 17. September 2009

 

 

Operation Flashpoint: Dragon Rising

Eine möglichst realistische Militärsimulation wollen die EntwicklerInnen von Operation Flashpoint: Dragon Rising abliefern. Als Mitglied eines vierköpfigen Trupps der US Army müssen die SpielerInnen im Rahmen eines fiktiven Konflikts taktisch anspruchsvolle Missionen absolvieren. Der Fokus liegt allerdings klar auf dem MehrspielerInnenmodus, der auch eine stattliche Anzahl von Fahrzeugen bieten soll. Release: 8. Oktober 2009

 

 

 

Pro Evolution Soccer 10

Am 19. Oktober 2009 wird sich endlich die Frage klären, welche Fußballsimulation den Thron erklimmen konnte: denn dann erscheint Konamis Pro Evolution 10 und ist bereit sich mit EAs FIFA-Serie zu matchen. 

 

 

Risen

Nach den Differenzen rund um Gothic 3 - Wie traurig war es doch, sich mit diesem Titel zu beschäftigen - mit Vorschusslorbeeren überhauft bekamen die SpielerInnen eine Alpha-Version vorgesetzt - gingen JoWooD und Piranha Bytes getrennte Wege. Nun hat das EntwicklerInnenstudio keine Mühen gescheut, um der Fan-Gemeinde ein neues Highlight zu liefern. Ob diesmal alles passt, wird sich am 2.Oktober weisen.

 

 

 

Tropico 3

Havana Club, Cohibas und Machtspiele - all das soll der neue Teil der Tropico-Serie bieten. Die SpielerInnen übernehmen die Herrschaft über Tropico und müssen ihre Macht erhalten. Ein möglicher Konkurrent von Anno 1404. Veröffentlichungstermin: 24. September 2009

 

 

Für die SpielerInnen ist somit noch ein gutes Jahr zu erwarten. Vor allem in der letzten Jahreshälfte düfte noch die eine oder andere Überraschung kommen. Auch in der Konsolenbranche haben die großen Hersteller noch einige spannende Titel im Gepäck. (Gregor Kucera, derStandard.at vom 16.8.2009)

  • Artikelbild
    screenshot: bioware
Share if you care.