Expräsident Chiluba von Korruptionsvorwürfen freigesprochen

17. August 2009, 17:07
posten

Korruptionsverfahren gegen Ex-Präsident dauerte sechs Jahre - Applaus im Gerichtssaal

Lusaka - Der frühere sambesische Präsident Frederick Chiluba ist nach einem sechsjährigen Prozess von Korruptionsvorwürfen freigesprochen worden. Richter Jones Chinyama teilte am Montag mit, es könne nicht nachgewiesen werden, dass Chiluba Regierungsgelder für eigene Zwecke verwendet habe. Im Gerichtssaal, wo auch Chiluba mit seiner Frau saß, brach danach Applaus aus.

Ihm war vorgeworfen worden, in seiner Zeit als erster demokratisch gewählter Präsident des Landes fast 500.000 Dollar (355.000 Euro) aus staatlichen Mitteln für einen extravaganten Lebensstil verwendet zu haben. Chiluba war Präsident in Sambia von 1991 bis 2001. (APA/AP)

Share if you care.