voestalpine: Analysten senken Gewinnschätzungen

14. August 2009, 14:03
posten

Wien - Die Analysten der Credit Suisse haben im Vorfeld der Veröffentlichung der Quartalsergebnisse ihre Gewinnprognosen für den heimischen Stahlkonzern voestalpine gesenkt. Das Anlagevotum lautet weiterhin auf "Outperform", das Kursziel wird mit 26 Euro bestätigt.

Die voestalpine wird am kommenden Donnerstag Ergebnisse zum Auftaktquartal des Geschäftsjahres 2009/10 vorlegen. Die größten Enttäuschungen im laufenden Geschäftsjahr erwarten die Analysten im Segment Spezialstahl. Die Experten haben ihre Gewinnprognosen für die Aktien gesenkt. Für das Geschäftsjahr 2009/10 wurde die Schätzung von 0,98 auf 0,26 Euro Gewinn je Aktie reduziert. (APA)

Share if you care.