Apple-Tablet so gut wie sicher

14. August 2009, 10:06
66 Postings

Berichte rund um Apples kommenden Tablet-PCs verdichten sich - Gerät für Q1 2010 erwartet

Dass Apple in den kommenden Monaten einen Tablet-PC herausbringen wird, gilt in der IT-Branche mittlerweile als so gut wie sicher. Nachdem vergangene Woche ein Analyst von Piper Jaffray davon ausgegangen ist, dass das neue "Wunderding" im ersten Quartal 2010 erscheinen wird, sind zeitlgleich auch Hinweise auf ein bislang unbekanntes Gerät des Herstellers in einem USB-Device-Configurator für das iPhone aufgetaucht.

Nun hat auch ein Marktbeobachter von Global Equities Research seinen Senf zum Thema abgegeben, wonach der Tablet-PC einen 8 bis 10 Zoll großen OLED-Touchscreen aufweisen und auf einem Zweikern-Prozessor-Chipsatz von ARM basieren werde. Das Produkt soll im ersten Quartal 2010 Markt kommen.

Insider

Wirkliche Wellen schlägt derzeit allerdings ein Bericht des Branchenblogs Gizmodo. Chefredakteur Brian Lam meldet, er habe einen Anruf von einem Apple-Insider erhalten, der Informationen aus erster Hand erfahren haben will. Gizmodo dürfte der Name des Insiders bekannt sein, verrät ihn allerdings nicht.

Der Insider behauptet, er habe bereits einen Design-Prototypen in der Hand gehalten, der aussehe wie ein großer iPod Touch. Er weist jedoch darauf hin, dass sich bis zum Launch im ersten Quartal 2010 Details noch ändern könnten.

Zwei Versionen, großes Geheimnis

Der Apple-Tablet habe einen 10 Zoll großen Bildschirm und werde in zwei Versionen auf den Markt kommen - eine Edition mit Webcam, eine Edition für den Bildungsbereich.

Das Gerät soll in die Nische zwischen iPod/iPhone und MacBook fallen und zwischen 700 und 900 US-Dollar kosten.

Um zusätzlichen Anreiz für Käufer zu bieten, könne der Tablet als Zweit-Bildschirm für MacBooks fungieren.

Gizmodo will auf Bitte des Insiders den Namen des Prototypen nicht verraten. Bislang ebenfalls ein gut gehütetes Geheimnis ist, welches Betriebssystem zum Einsatz kommen wird - sei es ein abgespecktes Mac OS X wie beim iPhone oder ein Vollwertiges.

Apple-Event

Das Wall Street Journal berichtet indes, dass Apple im September einen Event abhalten wird. Allerdings soll im Zuge dessen noch keine Vorstellung des Tablet-PCs erfolgen. Für gewöhnlich werden im September neue iPods präsentiert. (zw)

  • Mock-up von Gizmodo: Wird so der Apple-Tablet aussehen?
    foto: gizmodo/mock-up

    Mock-up von Gizmodo: Wird so der Apple-Tablet aussehen?

Share if you care.