Firefox-Testpiloten gesucht

13. August 2009, 11:36
4 Postings

Mozilla Labs suchen NutzerInnen, die Extension "Test Pilot" installieren und an neuen Experimenten teilnehmen wollen

Die Mozilla Foundation, Entwicklerfirma des freien Webbrowsers Firefox wendet sich nun an seine UserInnen mit der Bitte um Unterstützung und aktive Teilnahme. Die Mozilla Labs haben das "Test Pilot"-Programm gestartet und suchen nach Freiwilligen, die helfen wollen den Webbrowser weiter zu verbessern.

Extension installieren und testen

Interessierte AnwenderInnen müssen lediglich die Firefox Extension "Test Pilot" installieren und können dann eine Serie von Usability-Tests absolvieren. Die Erweiterung informiert alle TeilnehmerInnen über neue Tests, die dann absolviert werden können oder auch nicht.

Viele Fragen

Die Mozilla Labs erhoffen sich so Antworten auf zahlreiche Fragen, etwa "Wie viele Tabs hat ein durchschnittlicher Nutzer gleichzeitig geöffnet?" oder "Wie oft öffnet ein Nutzer einen neuen Tab zum Suchen?". Die TesterInnengruppe ein Prozent aller Firefox-NutzerInnen ausmachen, so die Pläne der Mozilla Foundation.

Neue Versionen und Extensions

Die Verantwortlichen weisen darauf hin, dass es im Rahmen der Tests öfter nötig sein wird, zusätzliche Erweiterung oder eine neue Software-Version zu installieren, dies geschehe jedoch stets nur nach ausdrücklicher Zustimmung der NutzerInnen und unter Einhaltung von Datenschutz-Richtlinien und der Wahrung der Privatsphäre.(grex)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Die Mozilla Labs suchen TestpilotInnen.

Share if you care.