Mit Schweinehälften beladener Lkw auf S5 umgekippt

12. August 2009, 14:53
10 Postings

Fahrer verletzt - Schnellstraße für etwa drei Stunden gesperrt

Krems - Auf der S5 zwischen Grafenwörth und Krems ist Mittwochmittag ein mit Schweinehälften beladener Lkw umgekippt. Der Unfall passierte aus bisher unbekannter Ursache kurz nach 13.00 Uhr in einem Baustellenbereich mit Gegenverkehr. Der Fahrer wurde verletzt, teilte der ÖAMTC mit.

Zur Bergung des Fahrzeugs sind zwei Kräne von der Feuerwehr nötig. Die S5 wird währenddessen voraussichtlich für drei Stunden für den Verkehr gesperrt. (APA)

 

Share if you care.