Flitzeralarm bei mömax

12. August 2009, 12:05
11 Postings

Nackte Tatsachen in der Launch-Kampagne von Demner, Merlicek & Bergmann für den neuen Online Shop von mömax - Mit Spot

Wer immer schon wissen wollte wie es ist, sein eigenes Möbelhaus zu besitzen, kann das jetzt auf www.meineigenermömax.at erleben. Unter dem Motto "Möbel kaufen wann, wo und wie man will," kann man auf der Promo-Homepage sein Gesichtsphoto uploaden, um sich in Folge selbst nackt durch den mömax flitzen zu sehen. Natürlich kann man auch das Gesicht eines "Freundes" uploaden und ihn per e-mail damit überraschen.

Umgesetzt wurde die von Demner, Merlicek & Bergmann konzipierte Kampagne in Zusammenarbeit mit den eigenen Online-Spezialisten sowie jenen von Men On The Moon. Begleitend zur Homepage gibt es einen TV- sowie einen Kinospot, Banner und diverse Seeding-Maßnahmen. (red)

Credits

Auftraggeber:Mömax | Marketing-/Werbeleitung: Thomas Saliger | Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann | Geschäftsleitung: Mariusz Jan Demner | CD: Sebastian Kainz | AD:René Pichler | Text:Alistair Thompson | Grafik: Florian Pfeifer | Etat-Director: Alexander Rosenegger | Beratung: Albin Lenzer, Monika Piekielko | TV-Producer: Eva Hessler, Carla Jahn | Tonstudio: TIC Music | Regie: Albert Waaijenberg | Produktion-Online: Men on the Moon | Mediaagentur: Media 1

  • etat.at hat Herrn Demner ...
    screenshot: derstandard.at

    etat.at hat Herrn Demner ...

  • ... nackt durch's Möbelhaus geschickt.
    screenshot: derstandard.at

    ... nackt durch's Möbelhaus geschickt.

Share if you care.