Raiffeisen-Interesse an der "Krone"

11. August 2009, 18:25
20 Postings

Sollte Raiffeisen den Rückkauf von der WAZ finanzieren, wolle Konrad 25 Prozent Anteil

Interesse an Krone-Anteilen wird Raiffeisen-Chef Christian Konrad länger nachgesagt. Hans Dichand will der WAZ ja ihre 50 Prozent abkaufen, potenzielle Financiers sind Wiener Städtische Versicherung und Erste.

Nun kursiert: Sollte Raiffeisen den Rückkauf finanzieren, wolle Konrad 25 Prozent Anteil. Er will zur "Krone" derzeit nichts sagen. (DER STANDARD; Printausgabe, 12.8.2009)

Share if you care.