Mehr Lohn für Seilbahn-Beschäftigte

10. August 2009, 11:26
1 Posting

Erhöhung im Schnitt bei 3,3 Prozent

Wien - Die rund 15.000 Seilbahn-Beschäftigten in Österreich bekommen seit August im Schnitt um 3,3 Prozent mehr Lohn. Die KV-Löhne steigen mit Monatsbeginn um 2,8 Prozent, mindestens jedoch um 40 Euro in Lohnstufe 0 und 50 Euro ab Stufe 1. Zusätzlich erhalten die Beschäftigten eine Einmalzahlung von 200 Euro, die Lehrlinge je nach Lehrjahr 70, 90 bzw. 120 Euro. Der KV ist für 21 Monate abgeschlossen worden, teilte die Gewerkschaft vida am Montag mit. (APA)

Share if you care.