RCB-Öl Bonus-Zertifikat 6

10. August 2009, 08:39
posten

Kurzläufer mit attraktiver Renditechance- Von Walter Kozubek

Derzeit platziert die RCB bereits die sechste Auflage der beliebten Öl Bonus-Zertifikate-Serie auf dem Markt. Genau wie die Vorgängermodelle kombiniert auch dieses Zertifikat eine durchaus realistische Ertragschance von sieben Prozent innerhalb einer sehr überschaubaren Restlaufzeit von nur sieben Monaten und einer Woche.

Um allerdings in den Genuss dieser Rendite zu gelangen, darf sich der Ölpreis in den nächsten Monaten keinen all zu starken Kurseinbruch erlauben.

Dicker Sicherheitspolster

Wie auch die Vorgängerprodukte, bezieht sich auch das RCB-Öl Bonus-Zertifikat 6 auf den an der Intercontinental Exchange gehandelten Brent Crude Oil-Futures-Kontrakt mit der jeweils kürzesten Restlaufzeit.

Am 24.8.09 wird der Startwert des Öl-Futures fixiert. Der Bonuslevel, der gleichzeitig auch als Höchstbetrag (=Cap) fungiert, wurde bei 107 Prozent des Ausgabepreises angebracht. Die während der vom 25.8.09 bis zum 29.3.10 andauernden Beobachtungsperiode aktive Barriere wird sich bei 69 Prozent des Startwertes befinden. Hält sich der Preis des jeweiligen Futures-Kontraktes während der gesamten Beobachtungsperiode stets oberhalb der Barriere von 69 Prozent auf, dann wird das Zertifikat am Ende mit Bonus-Level in Höhe von 107 Prozent des Startwertes zurückbezahlt.

Da bei 107 Prozent auch der Cap liegt, wird das Zertifikat auch bei einem Ölpreisanstieg von mehr als sieben Prozent mit 107 Euro getilgt. Wird die Barriere während der Laufzeit berührt oder unterschritten, dann erfolgt die Rückzahlung mit der prozentuellen Wertentwicklung des Ölpreises im Verhältnis zum Startwert - allerdings auch in diesem Fall maximal bis zur Höhe des Höchstbetrages. Da sich ausschließlich die prozentuelle Wertentwicklung des Ölpreises auf das Veranlagungsergebnis auswirkt, werden Wechselkursänderungen von Euro/US-Dollar keinen Einfluss auf den Wert des Zertifikates haben.

Das RCB-Öl Bonus-Zertifikat 6 mit ISIN: AT0000A0EMC3, kann noch bis 21.8.09 mit 100 Euro plus ein Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Das RCB-Öl Bonus-Zertifikat 6 eignet sich für Anleger, die auf Sicht der nächsten sieben Monate eher von einem seitwärts laufenden Ölpreis ausgehen. Der Sicherheitspuffer in Höhe von 31 Prozent sollte ausreichen, um die in Aussicht stehende Bonuszahlung in Höhe von sieben Prozent, die gleichzeitig auch der Maximalertrag darstellt, nicht zu gefährden.

Share if you care.