Polizei sucht nach weiterem Sprengsatz

10. August 2009, 06:19
posten

In Palma de Mallorca wurde ein Hotel durchsucht

Madrid - Nach den Bombenanschlägen auf Mallorca hat die Polizei der spanischen Ferieninsel nach einem weiteren Sprengsatz gesucht. In Palma de Mallorca wurde nach Angaben der Behörden ein Hotel durchsucht, in dem eine vierte Bombe vermutet wurde. Zwei kleinere Sprengsätze waren am Sonntag in einem Restaurant und einer Unterführung explodiert, ein dritter Sprengsatz wurde von der Polizei in einer Bar gefunden und entschärft.

Verletzt wurde niemand, da die Sicherheitskräfte das Gebiet bereits abgeriegelt hatten. Den Detonationen ging eine telefonische Warnung der ETA voraus. Die baskische Untergrundorganisation bekannte sich am Sonntag auch zu dem Anschlag vom 30. Juli auf Mallorca, bei dem zwei Polizisten getötet wurden. (APA/AP)

 

Share if you care.