Eunice Kennedy Shriver in kritischem Zustand

8. August 2009, 19:17
3 Postings

JFKs Schwester im Krankenhaus - Rief Special Olympics ins Leben

Cape Cod - Eunice Kennedy Shriver, die Schwester des ermordeten US-Präsidenten John F. Kennedy, ist nach Angaben ihrer Familie ins Krankenhaus gebracht worden. Der Zustand der 88-Jährigen sei kritisch, sagte ein Sprecher am Freitag.

Ihr Mann, ihre fünf Kinder und alle Enkel seien in der Klinik in Cape Cod im Staat Massachusetts bei ihr. Auch der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger, der Ehemann von Shrivers Tochter Maria, kam ins Krankenhaus. Shriver rief die weltgrößte Veranstaltung für Behindertensport ins Leben, die Special Olympics. Den ersten dieser Wettbewerbe organisierte sie 1968 in Chicago. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Eunice Kennedy Shriver auf einem Foto aus dem Jahr 2003

Share if you care.