Real Mallorca an spanische Investoren verkauft

8. August 2009, 16:46
posten

Kaufpreis: Vier Millionen Euro

Palma/Spanien - Real Mallorcas Präsident Mateu Alemany hat seinen 93-prozentigen Anteil an dem in finanzielle Schwierigkeiten geratenen spanischen Fußballclub an eine Investorengruppe verkauft. Die Investoren zahlten laut Medienberichten rund 4 Millionen Euro. Im vergangenen Jahr waren Übernahmen des britischen Geschäftsmanns Paul Davidson und des Spaniers Carlos Gonzalez gescheitert. (APA/Reuters)

Share if you care.