Dänische Galerie zeigt Aquarelle des Mohammed-Karikaturisten

7. August 2009, 07:58
63 Postings

Auch Nachdruck von bekanntester Mohammed-Zeichnung soll zu sehen sein

Kopenhagen - Eine dänische Galerie zeigt bald Werke des umstrittenen Mohammed-Karikaturisten Kurt Westergaard. Wie die Zeitschrift "Sappho" am Donnerstag berichtete, eröffnet der Galerist Erik Guldager am 29. August im nordostdänischen Skanderborg eine Ausstellung mit Aquarellen des 74-Jährigen. Auch ein Nachdruck von Westergaards bekanntester Mohammed-Karikatur, das den Propheten mit einem Turban in Bombenform zeigt, soll zu sehen sein. Obwohl seine Aquarelle nicht politisch seien, sei Guldager der erste Galerist, der den Mut habe, eine Ausstellung mit seinen Bildern zu zeigen, sagte Westergaard.

Die Veröffentlichung von insgesamt zwölf Mohammed-Karikaturen in der Zeitung "Jyllands Posten" hatte vor vier Jahren in der muslimischen Welt eine Welle der Empörung ausgelöst. In zahlreichen islamisch geprägten Ländern gab es heftige Proteste und Boykottaufrufe gegen Dänemark. (APA/AFP)

Share if you care.