Wanderer am Schafberg tödlich verunglückt

6. August 2009, 19:49
posten

20-jähriger Oberösterreicher stürzte 200 Meter ab

Linz - Ein Wanderer ist am Donnerstagnachmittag am Schafberg im oberösterreichisch-salzburgischen Grenzgebiet tödlich verunglückt. Der 20-Jährige aus dem Bezirk Steyr-Land stürzte in unwegsamem Gelände rund 200 Meter ab, berichtete das ORF-Radio Oberösterreich am Abend.

Der junge Mann war gemeinsam mit einem 16- und einem 20-jährigen Begleiter zum Gipfel unterwegs, als die drei vom markierten Weg abkamen. Beim Versuch, doch noch das Ziel zu erreichen, stürzte der Wanderer ab. Seine Freunde blieben unverletzt und wurden per Hubschrauber geborgen. Laut Polizei handelte es sich bei dem Trio um keine erfahrenen Bergsteiger. (APA)

 

Share if you care.