Historischer Kalender

10. August 2009, 00:00
posten

10. August

1664 - Mit dem Frieden von Vasvar (Eisenburg) endet der österreichisch-türkische Krieg. Die Nachgiebigkeit, die Kaiser Leopold I. zum Vorwurf gemacht wurde, hat eine Verschwörung des ungarischen Hochadels zur Folge.

1889 - Das "k.u.k. Naturhistorische Hofmuseum" in Wien wird von Kaiser Franz Joseph I. eröffnet.

1904 - Die japanische Kriegsmarine bereitet der russischen Flotte bei Kap Schantung (Shandong) an der chinesischen Küste eine vernichtende Niederlage.

1914 - Erster Weltkrieg: Österreich-Ungarn verhängt eine Blockade gegen das Königreich Montenegro.

1919 - Britische Okkupation Persiens: Die Regierung von Schah Ahmed, dem minderjährigen letzten Herrscher der Kadscharen-Dynastie, muss einen oktroyierten Protektoratsvertrag akzeptieren.

1934 - Der neue Bundeskanzler Kurt Schuschnigg führt in Budapest mit dem ungarischen Ministerpräsidenten Gyula Gömbös Verhandlungen über engere politische und wirtschaftliche Beziehungen.

1934 - Ein deutscher Heeresbefehl legt die Anrede "Mein Führer" für Hitler als Staatsoberhaupt und Oberbefehlshaber fest.

1939 - In Danzig organisieren die Nationalsozialisten eine Massenkundgebung gegen Polen und für den Anschluss der unter Völkerbund-Aufsicht stehenden Freien Stadt an Deutschland.

1944 - Die Provisorische Regierung der Französischen Republik unter General Charles de Gaulle in Algier erklärt auf Basis der Grundsätze der "republikanischen Legalität" alle Beschlüsse und Verordnungen des mit Nazideutschland kollaborierenden Vichy-Regimes unter Marschall Philippe Pétain für null und nichtig.

1949 - Die tschechoslowakischen Behörden verweigern dem neu ernannten Apostolischen Nuntius die Einreise.

1954 - Die französische Nationalversammlung überträgt dem Ministerpräsidenten Pierre Mendès France wirtschaftspolitische Sondervollmachten.

1964 - Papst Paul VI. veröffentlicht seine erste Enzyklika ("Ecclesiam suam") über die Bereitschaft der Kirche zum Dialog. Er betont, die Konzilsarbeiten nicht vorausbestimmen zu wollen, gibt aber zu erkennen, dass er von den päpstlichen Vollmachten erforderlichenfalls Gebrauch machen werde.

1989 - Zur Bekämpfung der Intifada, des palästinensischen Volksaufstands in den besetzten Gebieten, verlängert Israel die mögliche Internierungsdauer ohne Prozess von sechs auf zwölf Monate.

1994 - Die in ihrer Heimat Bangladesch von islamischen Fundamentalisten wegen angeblicher Gotteslästerung mit dem Tod bedrohte Schriftstellerin und Feministin Taslima Nasreen flüchtet nach Schweden.

1994 - Im Münchner Flughafen werden mehr als 300 Gramm aus Russland geschmuggelten Plutoniums gefunden.

1999 - Die indische Luftwaffe schießt ein pakistanisches Militärflugzeug ab. 16 Menschen kommen ums Leben.

2004 - Der republikanische Abgeordnete Porter Goss wird Chef des US-Geheimdienstes CIA und löst damit George Tenet ab.

Geburtstage

Jakob Sturm (von Sturmeck), Straßburger reform. Ratsherr (1489-1553)
Henri Nestlé, schwz. Chemiker (1814-1890)
Herbert C. Hoover, US-Präsident (1874-1964)
Lovro (Lorenz) Karall, früherer Landeshauptmann des Burgenlandes (1894-1965)
Vaharagiri Venkata Giri, ind. Staatsmann, früherer Präsident (1894-1980)
Mohammed V., König von Marokko (1909-1961)
Heinrich Schneider, öst. Philosoph (1929- )
Renate Holm, dt. Opernsängerin (1934- )
Rosanna Arquette, US-Schauspielerin (1959- )

Todestage

Walther Gerlach, dt. Physiker (1889-1979)
Berthold Graf Schenk von Stauffenberg, dt. Widerstandskämpfer (1905-1944)

(APA)

Share if you care.