Toshiba: Solid State Disks mit bis zu 512 GB

6. August 2009, 11:51
7 Postings

Hersteller liefert SSDs mit neuen Kapazitäten und hoher Geschwindigkeit aus

OEM-Partner werden von Toshiba ab sofort mit neuen Solid State Disks beliefert, die mehr Speicher und eine höhere Datentransfergeschwindigkeit aufweisen. Laut Golem bieten die SSDs zwischen 64 und 512 GB Speicher und basieren auf NAND-Flash in MLC-Bauweise.

Lesen mit bis zu 230 MB/s

Die SSDs sollen dank eines neuen Multi-Channel-MLC-Controllers eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 230 MB/s und eine Schreibgeschwindigkeit von 180 MB/s erreichen. Die Daten können mit AES verschlüsselt werden.

Keine Preise

Mit Kapazitäten bis zu 256 GB stehen die SSDs in den Formaten 1,8 und 2,5 Zoll zur Verfügung. Das 512-GB-Modell gibt es nur im 2,5-Zoll-Format. Wieviel die neuen SSDs kosten, ist noch nicht bekannt.

Erst vor wenigen Tagen hat Toshiba die erste SDXC-Speicherkarte mit 64 GB vorgestellt. (red)

Share if you care.