schulterwurf wirkt für Ärzte ohne Grenzen

6. August 2009, 11:22
13 Postings

Unter dem Motto "Wirkt weltweit" wurde eine Dachmarkenkampagne entwickelt, die in allen Kommunikationskanälen zum Einsatz kommt

Mit Anfang Juli übernahm das Agenturprojekt schulterwurf die werbliche Betreuung von Ärzte ohne Grenzen. Unter dem Motto "Wirkt weltweit" wurde eine Dachmarkenkampagne entwickelt, die in allen Kommunikationskanälen, von klassischer Werbung bis Fundraising, einen verbalen und optischen Rahmen für die Leistungen der NGO schaffen soll.

foto: schulterwurf

Der USP – die weltweite, professionelle medizinische Hilfe – wird optisch in Form einer Tablettenpackung inszeniert, wodurch Ärzte ohne Grenzen als "universell wirksames Heilmittel positioniert" werden soll, wie es in einer Aussendung heißt. Eine Plakatwelle zur Etablierung des Keyvisuals läuft im August, für Herbst ist ein großer Schwerpunkt geplant. (red)

foto: schulterwurf

Credits
Ärzte ohne Grenzen | Communications Director: Irene Jancsy | Agentur: Schulterwurf | CD/Text: Tino Schulter | CD / Grafik: Clemens Holzleitner | Strategie: Horst Harlacher | Artwork, Illustration: Johannes Ohlenschläger

Share if you care.