Windows 7 XP Mode zum Download bereit

5. August 2009, 12:23
posten

Microsoft stellt den ersten Release Candidate seiner Virtualisierungslösung zum Austesten bereit

Der US-Softwarekonzern Microsoft hat den ersten Release Candidate (RC) von Windows 7 XP Mode zum Download bereit gestellt. Der Windows 7 XP Mode ist eine Virtualisierungslösung für das kommende Microsoft-Betriebssystem, die es Windows 7-AnwenderInnen ermöglichen soll, Anwendungen, die für Windows XP geschrieben wurden, weiterhin zu nutzen.

Neuerungen

Mittlerweile sind auch von Seiten Microsofts einige Angaben zu den geplanten beziehungsweise bereits umgesetzten Neuerungen veröffentlicht worden: So soll der XP Mode nicht nur ermöglichen, dass Windows XP-Applikationen direkt aus der Windows 7-Taskbar geöffnet werden können, sondern es wird eine eigene Jumplist geben, die die am häufigsten genutzten Applikationen und Dokumente unter Windows XP anzeigt.

Unterstützung für USB-Geräte

Die AnwenderInnen können zudem auch USB-Geräte im XP Mode nutzen - und zwar ebenfalls direkt aus der Windows 7-Taskbar. Der XP Mode ist für den produktiven Einstz bei Applikationen gedacht, die nicht für Windows 7 portiert werden. Microsoft empfiehlt den NutzerInnen Virenschutz und Firewall auch im XP Mode zu installieren.(red)

Share if you care.