ÖFB-Team weiter auf Rang 68.

5. August 2009, 11:02
17 Postings

Zürich - Österreich nimmt in der am Mittwoch in Zürich vom Weltverband (FIFA) veröffentlichen Fußball-Weltrangliste weiter den 68. Rang ein. Auch an der Spitze gab es keine Änderungen, es führt weiter Confed-Cup-Sieger Brasilien vor Europameister Spanien und den Niederlanden. In den Top Ten tauschten lediglich die Deutschen mit Weltmeister Italien den Platz und sind nun Vierter. (APA)

(FIFA-Weltrangliste (Stand 5. August 2009):


1. ( 1) Brasilien 1.642 Punkte
2. ( 2) Spanien 1.590
3. ( 3) Niederlande 1.379
4. ( 5) Deutschland 1.195
5. ( 4) Italien 1.181
6. ( 6) Russland 1.161
7. ( 7) England 1.135
8. ( 8) Argentinien 1.080
9. ( 9) Frankreich 1.059
10. ( 10) Kroatien 1.031
11. ( 11) Griechenland 1.001
12. ( 12) USA 991
13. ( 13) Schweiz 930
14. ( 14) Serbien 925 *
weiter:
27. ( 26) Rumänien 814 *
29. ( 29) Kamerun 803 +
59. ( 60) Litauen 545 *
68. ( 68) Österreich 493
163. (165) Färöer 96 *

*) Österreichs Gegner in der WM-Qualifikation (Gruppe 7)

+) Österreichs Gegner in Testspiel (12. August in Klagenfurt)

Share if you care.