SG-Memory Express-Zertifikat auf Öl

5. August 2009, 08:43
posten

S&P GSCI Crude Oil ER Index als neuer Basiswert - Von Walter Kozubek

Derzeit bringt die Société Générale bereits die fünfte Auflage des Memory Express-Zertifikates auf den DJ-EuroStoxx50-Index auf den Markt. Da sich die Memory Express-Struktur stark steigender Beliebtheit erfreut, ist es nicht besonders verwunderlich, dass nun auch das Angebot an Basiswerten erweitert wird.

Mit dem SG-Memory Express-Zertifikat auf den S&P GSCI Crude Oil ER Index, dessen Entwicklung von der Wertentwicklung von Futures-Kontrakten auf West Texas Intermediate (WTI)-Rohöl abhängt, kann nun auch bei nachgebenden Ölpreisnotierungen überdurchschnittlicher Ertrag erwirtschaftet werden.
40 Prozent Sicherheitspuffer

Der Indexstand des S&P GSCI Crude Oil ER- Index des 20.8.09 wird als Startwert für das Zertifikat festgelegt. Bei 60 Prozent des Startwertes befindet sich die Barriere. Die Tilgungsschwelle wurde bei 100 Prozent des Startwertes angebracht.

Notiert der Index bereits am ersten Beobachtungstag (20.8.10) auf oder oberhalb des Startwertes, dann wird das Zertifikat mit seinem Nennwert und einer Bonuszahlung in Höhe von 8 Prozent zurückbezahlt.

Wenn sich der Index am ersten Stichtag unterhalb des Startwertes, aber oberhalb der Barriere von 60 Prozent befindet, so gelangt nur die Bonuszahlung zur Auszahlung und die Laufzeit des Zertifikates verlängert sich zumindest um ein weiteres Jahr. Am nächsten Beobachtungstag wiederholt sich die gleiche Vorgangsweise wie nach dem ersten Laufzeitjahr.

Wenn der Ölpreis in Form des S&P GSCI Crude Oil ER-Index an einem der folgenden Beobachtungstage unterhalb der Barriere notiert, dann entfällt die Bonuszahlung für das vorangegangene Laufzeitjahr. Die entfallene Bonuszahlung wird allerdings nachgereicht, wenn der Index an einem der nachfolgenden Beobachtungstage wieder oberhalb der Barriere notiert. Wird das Zertifikat nicht vorzeitig getilgt, dann erhalten Anleger auch dann ihren vollständigen Kapitaleinsatz und - sofern erforderlich - die ausständigen Bonuszahlungen ausbezahlt, wenn der Index am 20.8.14 oberhalb der Barriere von 60 Prozent notiert. Befindet sich der Index an diesem Tag mit mehr als 40 Prozent im Minus, dann erfolgt die Rückzahlung des Zertifikates gemäß der Indexentwicklung.

Das SG-Memory Express-Zertifikat mit ISIN: DE000SG09U66, maximaler Laufzeit bis 27.8.14, kann noch bis 20.8.09 mit 100 Euro plus1,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

ZertifikateReport-Fazit: Mit dem SG-Memory Express-Zertifikat S&P GSCI Crude Oil ER Index ist auch bei einem bis 40-prozentigen Kursverlust des WTI-Rohölpreises eine Jahresrendite von acht Prozent in Aussicht. Bei anziehender Konjunktur und einem damit einhergehenden Anstieg des Ölpreises sollte dieser Sicherheitspolster auf Sicht der nächsten fünf Jahre ausreichend groß sein.

Share if you care.