Sims 3: Erstes Add-On im November

4. August 2009, 15:01
9 Postings

"Die Sims 3 Reiseabenteuer" entführt in exotische Städte in China, Ägypten und Frankreich

In einer Aussendung gab der Spielepublisher EA bekannt, dass im November das erste Erweiterungspaket zu "Die Sims 3" erscheinen wird. Die Sims stürzen sich dabei in ein Abenteuer in exotischen Schauplätzen auf der ganzen Welt.

Reiseabenteuer

"Die Sims 3 Reiseabenteuer", das erste Erweiterungspack für "Die Sims 3", befindet sich in Entwicklung und erscheint am 19. November 2009. „Die SpielerInnen können ihre Sims in das Abenteuer ihres Lebens schicken und Länder außerhalb von Sunset Valley und Riverview erkunden. Neben neuen und spannenden Lebensträumen, die von den neuen Reisezielen inspiriert sind, bietet Die Sims 3 Reiseabenteuer die Möglichkeit, exotische Städte in China, Ägypten und Frankreich zu entdecken,“ so die Aussendung.

Das Leben verändern

"SpielerInnen schicken ihre Sims zum ersten Mal auf eine Reise, um berühmte, von echten Reisezielen inspirierte, Schauplätze auf der ganzen Welt zu erleben. Egal, ob sie Martial Arts-Kampfkünste in Shang Simla (China) lernen, die kulturellen Sehenswürdigkeiten im romantischen Champs Les Sims (Frankreich) entdecken oder die tiefen alten Gräber in Al Simhara (Ägypten) erforschen – jede Reise wird das Leben des Sims für immer verändern." Die SpielerInnen können ihre Sims Schätze suchen lassen, neue Fähigkeiten erlernen, neue persönliche Ziele und Möglichkeiten verfolgen, neue Sims mit einzigartigen Persönlichkeiten kennenlernen, deren kulturellen Bräuche teilen und sie mit nach Hause nehmen. Außerdem kann man mit Hilfe von Fotos, Videos und selbst erstellten Stories jeden an seinen Abenteuer teilhaben lassen. Zusätzlich erhalten die Spieler der PC/Mac Version von Die Sims 3 Reiseabenteuer eine Gutschrift über 1000 SimPoints für den Die Sims 3-Store (Internetverbindung erforderlich). Die Sims 3 Reiseabenteuer wird außerdem Anfang 2010 für Mobiltelefone sowie iPod Touch und iPhone erhältlich sein.(grex)

  • Artikelbild
    screenshot: ea
Share if you care.