Matthias Koch schlimm verletzt

3. August 2009, 11:03
1 Posting

Altach-Mittelfeldspieler fällt mehrere Monate aus

Altach - Fußball-Absteiger SCR Altach hat den 4:1-Heimsieg am Samstag gegen Wacker Innsbruck und die damit verbundene Tabellenführung teuer bezahlen müssen. U21-Teamspieler Matthias Koch erlitt in dem Schlager der Erste Liga ohne Fremdverschulden einen Riss des vorderer Kreuzbandes und des Außenmeniskus sowie ein Teileinriss des Außenseitenbandes im linken Knie und fällt mehrere Monate aus.

Die schlimmsten Befürchtungen nach dem Spiel hatten sich Montag während einer eingehenden Untersuchung und aufgrund von MRI-Bildern bestätigt. Koch wurde danach von Karl Benedetto und Clubarzt Alexander Gohm im LHK Feldkirch operiert. (APA)

 

Share if you care.