MTH trennt sich von Athena-II-Anteil

3. August 2009, 10:09
1 Posting

Wien - Die Management Trust Holding (MTH) um den Unternehmer Josef Taus stößt ihren Aktienanteil von 8 Prozent am Fonds "Athena Zweite Beteiligungs AG" ab. Käufer sind die Linzer BHG Beteiligungsmanagement und Holding GmbH (Raiffeisen), die Linzer P.S.K. Beteiligungsverwaltung GmbH und die Bregenzer Hypo Equity Unternehmensbeteiligungen AG, schreibt das "WirtschaftsBlatt" (Montag). Die Athena Zweite Beteiligungs AG ist laut Firmenbuch zu 25 Prozent an der Schärf Coffeeshop GmbH und an der Alexander Schärf & Söhne GmbH beteiligt sowie am Röhren- und Pumpenwerk Bauer (23 Prozent) und an der Scan Messtechnik (19 Prozent). (APA)

Share if you care.