Weitere Minister mit dem Dienstwagen im Urlaub

3. August 2009, 06:22
9 Postings

Gesundheitsministerin Schmidt löste sommerliche "Dienstwagenaffäre" aus

Berlin - Außer Gesundheitsministerin Ulla Schmidt haben einem Zeitungsbericht zufolge vier weitere deutsche Bundesminister ihren Dienstwagen im Urlaub benutzt. Die Vorfälle hätten sich in den vergangenen eineinhalb Jahren ereignet, berichtete die "Hannoversche Allgemeine Zeitung" im Voraus aus ihrer Montagsausgabe unter Berufung auf Regierungskreise. Die Namen der Ressortchefs nannte das Blatt nicht. Sie sollen demnach aber im Laufe der Woche in der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Grünen-Haushaltssprechers im Bundestag, Alexander Bonde, bekanntgegeben werden.

Derzeit prüft der Bundesrechnungshof Schmidts Nutzung des Dienstwagens im Urlaub. Die SPD-Politikerin ist wegen des Vorgangs unter Druck geraten und deshalb vorerst nicht Mitglied des Schattenkabinetts des sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten Frank-Walter Steinmeier. (APA/Reuters)

Share if you care.