Saddams Außenminister Aziz zu weiteren sieben Jahren Haft verurteilt

2. August 2009, 20:09
13 Postings

73-Jährige muss insgesamt 22 Jahre hinter Gitter

Bagdad - Einer der engsten Vertrauten des früheren irakischen Machthabers Saddam Hussein, Tarek Aziz, ist am Sonntag zu weiteren sieben Jahren Gefängnis verurteilt worden. Dem ehemaligen irakischen Vize-Ministerpräsidenten und Außenminister wurde zur Last gelegt, während Saddams Herrschaft die Zwangsumsiedlung von Kurden aus dem ölreichen Nordosten des Landes veranlasst zu haben.

Mit dem Urteil muss der 73-Jährige nun insgesamt 22 Jahre hinter Gitter. Im März war er für den Befehl zur Hinrichtung Dutzender Kaufleute bereits zu 15 Jahren Haft verurteilt worden.

Aziz war einer der im Ausland bekanntesten irakischen Politiker. Er hatte sich zwei Wochen nach dem Sturz Saddams im März 2003 den US-Truppen gestellt. Saddam Hussein wurde im Dezember 2006 hingerichtet. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Tarek Aziz war einer der im Ausland bekanntesten irakischen Politiker.

Share if you care.