Mindestens acht Tote nach Unwetter auf Philippinen

2. August 2009, 14:33
posten

Erdrutsche und Überschwemmungen - Vier Vermisste

Manila - Erdrutsche und Überschwemmungen nach einem tropischen Sturm haben auf den Philippinen mindestens acht Menschen das Leben gekostet. Vier weitere Bewohner wurden noch vermisst, wie die Behörden am Sonntag mitteilte. Mehr als 9.300 Menschen im Nordosten und in der Mitte des Landes brachten sich vor dem Sturm "Jolina" in Sicherheit. Unter den Todesopfern waren nach Angaben der Behörden zwei Kinder. Es war bereits der zehnte tropische Sturm auf den Philippinen seit Jahresbeginn.(APA/AP)

Share if you care.