Senderos zieht nach Goodison

1. August 2009, 23:08
6 Postings

Schweizer verlässt Arsenal endgültig und spielt künftig bei Everton - Julio Cruz von Inter zu Lazio

Bern/Rom  - Der Schweizer Teamspieler Philippe Senderos verlässt Arsenal und wechselt nach Liverpool zum Premier-League-Konkurrenten Everton. Über die Transfermodalitäten ist derzeit nichts bekannt. Senderos wäre bei Arsenal noch ein Jahr unter Vertrag gestanden. Bei den "Gunners" hätte sich der Innenverteidiger aber kaum Chancen auf einen Stammplatz ausrechnen dürfen. Zu Arsenal war er im Sommer 2003 von Servette Genf gestoßen. In der letzten Saison war Senderos an den AC Milan verliehen.

Der Argentinier Julio Cruz verlässt Italiens Meister Inter Mailand Richtung Cupsieger Lazio Rom. Der 34-jährige Stürmer, der bei Inter in der vergangenen Saison nur zu 17 Einsätzen kam, unterschrieb bei den Römern einen Vertrag für ein Jahr. (APA/Si)

Share if you care.