Pogrebnjak kommt von St. Petersburg

1. August 2009, 16:21
2 Postings

Für elf Millionen Euro

Stuttgart - Der Wechsel des russischen Fußball-Nationalspielers Pawel Pogrebnjak von Zenit St. Petersburg zum deutschen Bundesligisten VfB Stuttgart ist perfekt. VfB-Sportdirektor Horst Heldt bestätigte am Samstag eine entsprechende Meldung auf der Homepage des russischen Clubs. "Vorbehaltlich der medizinischen Untersuchung am Sonntag ist alles klar", sagte Heldt.

Pogrebnjaks Manager Oleg Artemow bezifferte die Ablösesumme in einem Gespräch mit der Moskauer Zeitung "Komsomolskaja Prawda" (Samstag-Ausgabe) auf umgerechnet rund elf Millionen Euro. (APA)

Share if you care.