Historischer Kalender

7. August 2009, 00:00
1 Posting

7. August

1479 - Erzherzog Maximilian sichert sich durch seinen Sieg über das Heer des französischen Königs Ludwig XI. bei Guinegate das burgundische Erbe seiner Gemahlin Maria, Tochter von Herzog Karl dem Kühnen.

1819 - Simon Bolivar gelingt mit dem Sieg über die Spanier bei Boyaca die Befreiung Kolumbiens von spanischer Herrschaft.

1869 - In Eisenach in Thüringen beginnt der Gründungskongress der von August Bebel und Wilhelm Liebknecht geführten Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Deutschlands (SDAP) (ab 1890 SPD). Das Eisenacher Programm fordert die "Errichtung des freien Volksstaates" durch "Abschaffung der Klassenherrschaft".

1904 - Bei Eden im US-Staat Colorado stürzt eine Eisenbahnbrücke ein, 97 Menschen kommen ums Leben.

1914 - Erster Weltkrieg: Der türkische Sultan Mehmed V. ordnet die allgemeine Mobilmachung an.

- Deutsche Truppen erobern die belgische Festung Lüttich.

- Britische und französische Truppen besetzen das deutsche "Schutzgebiet" Togo in Westafrika.

1924 - In London treffen der französische Ministerpräsident Edouard Herriot und der deutsche Reichskanzler Wilhelm Marx zu Verhandlungen über die Ruhrgebiet-Besetzung zusammen.

1929 - Das deutsche Luftschiff LZ 127 "Graf Zeppelin" startet offiziell in Lakehurst in New Jersey zu einer Weltfahrt. Der amerikanische Zeitungsverleger William Randolph Hearst sichert sich für die Weltreise das Monopol für die Berichterstattung, wodurch die Finanzierung gesichert ist. Am 4. September landet das Luftschiff in Friedrichshafen.

1934 - Im Feldherrnturm des Tannenberg-Denkmals in Ostpreußen wird der deutsche Reichspräsident Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg beigesetzt. (Grabmal 1945 von der Wehrmacht bei Herannahen sowjetischer Truppen gesprengt).

1944 - An der Harvard-Universität nimmt Hathaway Aiken den von ihm entwickelten Großrechner "Mark I" in Betrieb. Der 2,5 Meter hohe und 16 Meter lange Computer ist der erste programmgesteuerte Hochleistungs-Digitalrechner.

1949 - Der Moskauer Patriarch Alexi I. weist das gegen Kommunisten verhängte Exkommunikationsdekret des Ökumenischen Patriarchen Athenagoras I. von Konstantinopel als "mit der kirchlichen Lehre unvereinbar" zurück. Die russisch-orthodoxen Gläubigen hätten loyale Bürger der Sowjetunion zu sein.

1959 - Chinesische Truppen fallen in den Nordosten Indiens ein.

2007 - Nach einem ungeklärten militärischen Zwischenfall erreichen die Beziehungen zwischen Georgien und Russland einen neuen Tiefpunkt. Die Regierung in Tiflis wirft dem großen Nachbarn vor, eine Boden-Luft-Rakete auf die frühere Sowjetrepublik abgefeuert zu haben.

Geburtstage: Carl Ritter, dt. Geograf (1779-1859) Hanna Melzer, dt. NS-Widerstandskämpferin (1904-1960) Ralph Johnson Bunche, US-Politiker, Bürgerrechtskämpfer stv. UN-Gen.Sekr., Träger des Friedensnobelpreises (1904-1871) Kim Borg, finn. Opernsänger (1919-2000) Roswitha Hamadani, öst.-schwz. Schriftstellerin (1944- )

Todestage: Joseph Kosma, frz. Komponist (1905-1969) Olga Irena Radzyner, öst. Wirtschaftswiss. (1957-1999)

(APA)

Share if you care.