Ende mit Schrecken

29. Juli 2009, 17:59
64 Postings

Dass George Clooney für einen letzten Auftritt zurückkam, war nur angemessen - Nicht jede Serie schaffte einen geordneten Abgang

foto: warner bros
Bild 1 von 6

Dass George Clooney für einen letzten Auftritt zu "Emergency Room" zurückkam, war nur angemessen. Ein anständiger Abschied nach 15 Jahren heftig schwingender OP-Türen war ja wohl das Mindeste. Stimmt schon, irgendwann verlor man neben jüngeren Konkurrenten wie Scrubs, Dr. House und - ja, auch - Grey's Anatomy den Faden.

Share if you care.