Google Wave: Erste Teile als Open Source veröffentlicht

29. Juli 2009, 13:28
5 Postings

40.000 Zeilen im Java-Code bereitgestellt

Google hat die ersten Elemente seiner Kommunikationsplattform Google Wave als Open Source freigegeben. Zum einen sind das der Code und das grundlegende Wave-Modell von Operational Transform (OT). OT ist das Herzstück von Google Wave, der aktuelle Code ist aber noch im Entwurf-Stadium. Mit der Zeit soll er für den produktiven Einsatz weiterentwickelt werden. 

Client

Weiters stellt Google einen einfachen Client-/Server-Prototypen zur Verfügung. Der gesamte veröffentlichte Code beträgt etwa 40.000 Zeilen Java-Quelltext und steht unter der Apache-2.0-Lizenz bereit.

Der Source-Code kann ab sofort heruntergeladen werden, weitere Quelltexte sollen folgen. In der finalen Version soll Google Wave komplett frei zur Verwendung stehen. (zw)

  • Google Wave: Kommunikationskanäle gebündelt

    Google Wave: Kommunikationskanäle gebündelt

Share if you care.