Opel, Toyota & Mercedes

29. Juli 2009, 16:38
posten

Meriva-Jubiläumsfahrzeug, Hybridisierung bei Toyota und neue Motoren bei Mercedes

Meriva Millionär

Kurz vor seiner Neuauflage ist der Meriva jetzt Millionär geworden: Im Werk Saragossa lief das entsprechende Jubiläumsfahrzeug vom Band. Der beliebte ultrakompakte Van kam 2003 auf den Markt, der Nachfolger debütiert 2010.

Auris Euro-Hybrid

Toyota treibt die Hybridisierung seiner Fahrzeugpalette voran. So kündigte der japanische Automobilgigant jetzt an, den Golf-Konkurrenten Auris bereits 2010 auch in einer Hybridantriebsversion auf den Markt zu bringen. Dies sei dann zugleich der erste Hybrid-Toyota, der in Europa vom Band laufe: Produziert wird der Wagen im englischen Burnaston.

E-Klasse Sparmotoren

Mercedes ergänzt die Motorenpalette der E-Klasse um zwei Vierzylinderaggregate: Der E 200 CDI Blue Efficiency (136 PS; ab 41.938 Euro) kommt demnach normtestzyklisch mit 5,2 Liter Diesel auf 100 km aus, der E 200 CGI Blue Efficiency (184 PS; ab 42.748 Euro) mit 7,2 Liter Benzin. Marktstart in Österreich ist im September. (DER STANDARD/Automobil/24.7.2009)

  • Der einmillionste Meriva ging lief Saragossa vom Band.
    foto: werk

    Der einmillionste Meriva ging lief Saragossa vom Band.

Share if you care.