Bericht: Apple Tablet mit iPhone OS kommt fix im September

27. Juli 2009, 10:16
196 Postings

Abkommen mit Musikindustrie: Kauf von Alben soll interessanter werden

Was viele lange nicht glauben wollten - und auch tatsächlich jahrelang immer wieder von Apple dementiert wurde - scheint nun doch Realität zu werden: Wie die Financial Times in einem aktuellen Artikel berichtet, soll ein Apple-Tablet-Computer schon in Kürze veröffentlicht werden.

Pläne

Das Unternehmen will das Gerät demnach noch rechtzeitig für das Weihnachtsgeschäft vorstellen, konkret visiert man eine Veröffentlichung im September an. Als Betriebssystem setzt man hier auf kein vollständiges Mac OS X sondern auf eine erweiterte Version des iPhone-OS. Das Display soll 10 Zoll groß sein, die Bedienung funktioniert primär per Touchscreen, die Internetverbindung wird über WLAN hergestellt.

Content

Parallel zur Vorstellung der Hardware will man offenbar aber auch neue Content-Angebot starten: So soll Apple derzeit in Gesprächen mit den vier großen Major-Labels der Musikindustrie stehen, unter dem Codenamen "Cocktail" will man den Kauf von ganzen Alben interessanter machen. Zu diesem Zweck will man interaktives Zusatzmaterial wie Songtexte und Fotos integrieren, das es beim Kauf von einzelnen Liedern nicht gibt  (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    So sieht das Tech-Blog Gizmodo ein mögliches neues Apple Tablet

Share if you care.