Hoffnung für Kummerow

16. Juli 2009, 19:49
posten

21.00 bis 22.30 | Arte | KOMÖDIE | D 2009, Jan Ruzicka

Kummerow steht für viele Kleinstädte in den neuen Bundesländern, an denen der Aufschwung schlichtweg vorbeigezogen ist. Bürgermeister und Optimist Oskar (Henry Hübchen) ist der Einzige, der noch Hoffnung hat und sich in sinnlosen Zukunftsplänen für sein Kaff verliert. Erst als man von einem Undercover-Consultant, der einen Standort für eine Firma sucht, erfährt, blüht das Leben wieder auf.

  • Henry Hübchen und Uwe Kockisch haben noch "Hoffnung für Kummerow", Arte, 21.00 Uhr.
    foto: arte

    Henry Hübchen und Uwe Kockisch haben noch "Hoffnung für Kummerow", Arte, 21.00 Uhr.

Share if you care.