"League of Legends" wird kostenlos bereit gestellt

16. Juli 2009, 12:01
5 Postings

Grundspiel des Online-Rollenspiels kann ohne Gebühren gespielt werden - Zusätze müssen gekauft werden

GOA, die Onlinespiele-Abteilung der Content Division von Orange, und Riot Games, ein unabhängiger Entwickler und Herausgeber von Online-Computerspielen, haben angekündigt, dass das Online-Rollenspiel "League of Legends" auch in Europa kostenlos spielbar sein wird. SpielerInnen müssen lediglich für zusätzliche Inhalte und spezielle Fähigkeiten, sofern sie diese nutzen wollen, bezahlen.

"Optionale Zahlung"

"Durch optionale Zahlungen ist es möglich, eine zusätzliche virtuelle Währung zu erwerben, mit der im Meta-Beschwörersystem mehr Abwechslung, aber auch Anpassungen und Neuheiten erlangt werden können", so die Aussendung. League of Legends wurde als bestes Strategiespiel für den Game Critics Award der E3 nominiert und wird ab September 2009 für Windows-PCs verfügbar sein.

Handlung

Die Spieler übernehmen in League of Legends die Rolle eines Beschwörers: Dieser begabte Zauberer kann durch seine Sprüche einen Champion rufen, der als sein Avatar auf den Richtfeldern von Valoran kämpft. Während der Beschwörer den Champion in der Schlacht steuert, kann er den Ausgang des Kampfes auch durch Zaubersprüche, Meisterschaften und Runen beeinflussen. Am Ende jedes Kampfes erhält der Beschwörer Einflusspunkte und „Cash Points“. Die Einflusspunkte erhält er einfach durch das Spielen, während die „Cash Points“ mit echtem Geld erworben werden können. Mit beiden Währungen können zusätzliche Optionen für die Anpassung von Inhalten erworben werden. Inhalte wie Runen, mit denen die Macht der spielbaren Charaktere erweitert werden kann, können hingegen nur mit Einflusspunkten freigeschaltet werden. Spieler, die im Spiel Geld ausgeben, erhalten dadurch keinerlei Machtvorteile über andere Spieler, sondern lediglich Zugang zu seltenen optischen Anpassungsmöglichkeiten.

Verschiedene Elemente

Dieses System soll dem Spieler eine riesige Auswahl bieten, mit der die strategischen Möglichkeiten im Spiel deutlich erweitert werden. League of Legends kombiniert Elemente aus Rollen- und Strategiespiel mit Schlachtgeschehen. Dabei wird eine einfach zugängliche, beliebig wiederholbare und auf Wettbewerb setzende Spielmechanik in ein skurriles Universum eingebettet, das durch die Mitwirkung des Spielers erweitert wird.(grex)

Links

League of Legends

Zum Beta-Test

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.