Zauberkiste

10. Juli 2009, 13:06
6 Postings
foto: hersteller
Bild 1 von 4

Nassforscher
Egal, ob der Urlaub ins Wasser fällt oder im Sonnenschein am Meer stattfindet - Fotos wird man sicher wieder machen. Für nasse Ferien jeglicher Art scheint die Agfa DC-600uw ein guter Begleiter zu sein: Mit 131 Gramm ist sie leicht zu transportieren. Zudem hält sie einem Wasserdruck von 2 bar stand und lässt sich beim Tauchgang auf bis zu zehn Meter Tiefe mitnehmen. Dort kann sie sogar Unterwasservideos mit Ton aufzeichnen. Ein neuer Jacques Cousteau wird man damit vermutlich nicht - aber auch der hat ja einmal klein angefangen. www.agfaphoto.com

Share if you care.